[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [de-users] Druckerprobleme


Hallo,

erstmal danke für die vielen emails.
Tja - also die installierten Drucker auf dem Xubuntu-PC:

der Brother HL-L8250CDN wurde tatsächlich über das Brotherscript
installiert. Der Laserdrucker wäre sonst nur für Windows als quasi-GDI-
Drucker lauffähig (laut Brotherscript ...)
Mit dem Installationsscript von Brother läuft er einwandfrei und wird
so auch für CUPS verfügbar.

Dieser Xubuntu-PC dient somit auch als CUPS-Druckerserver.

Auf dem odroid-xu4 ist der Canon PIXMA MG4200 einmal direkt unter CUPS
installiert und einmal als weiteren Drucker über Turboprint. Das
deshalb, weil ich über Turboprint meine Fotos und auch Blender-
generierte 3D-Bilder als Foto ausdrucken kann - in beachtlicher
Qualität auf Fotopapier.

Der Canon-PIXMA ist auch via CUPS auf dem Xubuntu-Server-Rechner
verfügbar.

Beide Drucker sind auf diese Weise aus buchstäblich mit allen
Anwendungen (Programme) auf beiden Rechnern ansprechnar - tja - bis
eben auf das neu installierte Libreoffice 6.2.3 auf dem Xubuntu-PC.

In allen Anwendungen auf beiden Rechnern sind auch die Auswahlen
sichtbar - also alle Drucker, die auf dem System installiert und
zugreifbar sind.

Und genau diese Auswahl ist mit LibreOffice 6.2.3 erst gar nicht zu
sehen. (Wie in der Datei Druckerauswahl-LO-6.2.3.png). Die Auswahl wird
im wahrsten Sinne des Wortes unter den Tisch gekehrt. Einzig dieser
ominöse "Generic Printer" steht zur Auswahl.

Die LibreOffice-Version 6.0.7.3 auf dem odroid-xu4, die ich ja auch
erst später installiert habe, wurde exakt nach dem gleichen Vorgehen
installiert. Da seh ich aber alle auf dem System installierten Drucker.
Exakt so, wie das die Hilfedatei zu Druckern mit LibreOffice auch
beschrieben ist.

Leider kenn ich nicht alle relevanten Dateien, die für das
funktionieren bzw. einrichten von Druckern mit Libreoffice nötig sind.

Lediglich diese psprint.conf, die gleich in 3 verschiedenen
Verzeichnissen zu finden sind.

Und alle diese psprint.conf sehen exakt gleich ist, wie die
gleichnamigen psprint.conf auf dem odroid-xu4.
In jeder einzelne dieser Dateien habe ich Zeile für Zeile sowohl von
Hand als mit einem Python-Script verglichen.

Demzufolge MUSS es ja noch eine oder mehrere Dateien geben, die für
Druckereinstellungen relevant sind. Bloß - wie heißen diese und wo sind
sie zu finden ?

Ich habe 2 Bildschirmfotos beigelegt, aus denen die Drucker zu sehen
sind. Lediglich bei der Druckerauswahl unter LibreOffice kann ich kein
Bildschirmfoto machen, in dem die Auswahl zur Gänze zu sehen ist, weil
gleichzeitiges öffnen und Bildschirmfoto nicht möglich sind.

UUps - beinahe vergessen :
WIFI hab nicht aktiviert, alle Drucker sind über USB an die Rechner
angeschlossen. Netzwerkverbindung läuft über Ethernet und Switch.
Netzwerkverbindungen funktionieren astrein. Kann ja auch vom odroid-xu4
den Brother-Laserdrucker ansprechen und ausdrucken.
Auch umgekehrt kann ich vom Xubuntu-Rechner den Canon-Drucker
(angeschlossen am odroid-xu4 via Netzwerk direkt ansprechen und auch
ausdrucken. Diese Verbindungen funktionieren also alle.

OS auf dem odroid-xu4 ist armbian-linux. Ist eine Mischung aus Debian
und Ubuntu.
Uname -a :
Linux odroidxu4 4.14.69-odroidxu4 #34 SMP PREEMPT Wed Sep 19 12:45:24
CEST 2018 armv7l armv7l armv7l GNU/Linux

Hoffe mal, das hilft ein wenig weiter für das Einkreisen des Fehlers.
Laut Fehlermeldungen im Internet bin ich ja nicht der Einzige mit
diesem Problem :-( Und neu scheint dieser Fehler auch nicht zu sein.

Habe gerade eben nochmal alle Programme durchprobiert, die ausdrucken
können - LibreOffice ist das einzige Programm mit diesem Fehler. Alle
anderen Programm können adhoc ausdrucken - mit der vom System zur
Verfügung stehenden Druckerauswahl.

Gruß Hans

Am Tuesday, den 14.05.2019, 09:58 +0200 schrieb Martin Jenniges:
> Hallo,
>
> hast du die Kabelverbindungen überprüft ?
>
> Wie "sieht" der PC denn normalerweise deine Drucker -via Kabel,
> Intranet
> oder Wifi ?
>
> viele Grüsse
>
> Martin jenniges
>
> Am 14.05.2019 um 07:40 schrieb hans Schneidhofer:
> > hallo,
> >
> > mein OS:
> > Xubuntu 18.04
> > 4.16.18-041618-generic #201806252030 SMP Tue Jun 26 00:33:13 UTC
> > 2018
> > x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
> >
> > Installiertes LibreOffice:
> > 6.2.3
> > installiert am 13.5.2019
> >
> > angezeigter Drucker :
> > Generic Printer
> >
> > tatsächlich installierte Drucker:
> > Brother HL-L8250CDN lokal installiert
> > Canon PIXMA MG4200series - installiert über Turboprint
> > Canon_Inkjet mit Duplex - installiert über CUPS
> >
> > Ausdruck ist über "Generic Printer" NICHT möglich.
> > Andere Drucker werden einfach nicht angezeigt.
> >
> > Alle Möglichkeiten, die ich bislang ausprobiert habe, stammen aus
> > Einträgen in der Suchmaschine, funktionieren aber allesamt NICHT !
> >
> > Kann mir da jemand weiterhelfen ? Bin mit meinem Latein einfach am
> > Ende.
> >
> > Eigenartiger Weise kann ich aber von LibreOffice
> > Version: 6.0.7.3, installiert auf Odroid-xu4 problemlos ausdrucken.
> >
> > Die Einträge in psprint.conf sind auf beiden Rechnern absolut
> > identisch. Nur mit dem Unterschied, daß der PC mit Xubuntu und
> > Libreoffice 6.2.3 die Drucker nicht sieht.
> > Woran kann das liegen ?
> >
> > Gruß Hans
> >
> >
>
>

--
Liste abmelden mit E-Mail an: users+unsubscribe@de.libreoffice.org
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy

References:
[de-users] Druckerproblemehans Schneidhofer <mei-mail@posteo.de>
Re: [de-users] DruckerproblemeMartin Jenniges <martinjenniges@skynet.be>
Privacy Policy | Impressum (Legal Info) | Copyright information: Unless otherwise specified, all text and images on this website are licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 License. This does not include the source code of LibreOffice, which is licensed under the Mozilla Public License (MPLv2). "LibreOffice" and "The Document Foundation" are registered trademarks of their corresponding registered owners or are in actual use as trademarks in one or more countries. Their respective logos and icons are also subject to international copyright laws. Use thereof is explained in our trademark policy.